Deutsch-Französische Gesellschaft Freiburg e.V.
Bismarckallee 22
D-79098 Freiburg im Breisgau

Telefon  (0761) 25277
Webseite www.dfg-freiburg.de
Email dfg_freiburg@yahoo.de

 

 

   

1. Allgemeines

Die deutsch-französische Gesellschaft Freiburg wurde 1957 gegründet und hat derzeit etwa

150 Mitglieder.

Sie finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

2. Ziele und Aufgaben der Gesellschaft

  • Planung und Verwirklichung von Programmen, die die Pflege der deutsch-französischen Beziehungen auf persönlichem und kulturellem Gebiet zum Ziele haben

  • Mitwirkung am deutsch-französischen Dialog

  • Vertiefung bereits bestehender und Förderung neuer Kontakte in Deutschland und Frankreich

  • Vermittlung von Kenntnissen über Kultur und Geschichte unseres französischen Nachbarn

  • Intensivierung der Partnersprache

3. Aktivitäten

  • grenzüberschreitende Begegnungen und gemeinsame kulturelle Veranstaltungen mit deutsch-französischen Institutionen

  • deutsch-französische Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Frankreich- Zentrum der Universität Freiburg und dem Centre Culturel Français Freiburg

  • Besuche von französischen Theateraufführungen sowie Besuche von Ausstellungen französischer Kunst

  • kunstgeschichtliche Fahrten in das Elsass, Kulturreisen nach Frankreich

  • Vorträge zu französischer Literatur, Geschichte, Kunstgeschichte, Landeskunde und zu aktuellen Themen, auch in französischer Sprache

  • monatlicher Stammtisch, französischer Konversationsabend und Literaturkreis

  • Buchpreisverleihungen für Unterstufen an Schülerinnen und Schüler von Freiburger Gymnasien für sehr gute Leistungen “in der Sprache des Nachbarn”

  • Buchpreise an Freiburger Abiturientinnen und Abiturienten für sehr gute sprachliche Leistungen (in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Gymnasium Freiburg)

  • Musikförderpreise an junge Talente aus Freiburg, der Region und aus dem Elsass

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen